In Andermatt+Sedrun+Disentis gibt es eine breite Palette an Skipässen. Welches Ticket passt

  • Wenn ich das Skigebiet nur einmal besuchen möchte?
    • Eine Tageskarte: Idealerweise kaufst du diese möglichst früh, sodass du von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich das Skigebiet an zwei bis drei einzelnen Tagen besuchen möchte?
    • Das Halbpreis-Abo: Mit dem Halbpreis-Abo erhältst du 50 % Rabatt auf jede Tageskarte. Das lohnt sich schon beim zweiten Skitag. Idealerweise kaufst du den Tagespass möglichst früh, sodass du von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich mehrere Tage am Stück in Andermatt+Sedrun+Disentis Ski fahre?
    • Eine Mehrtageskarte: Profitiere von attraktiven Preisen bei einer längeren Aufenthaltsdauer. Idealerweise kaufst du den Mehrtagespass möglichst früh, sodass du zusätzlich von den flexiblen Preisen profitierst.
       
  • Wenn ich mehr als 15 Tage in Andermatt+Sedrun+Disentis Ski fahre und auch im Sommer Zeit dort verbringe?
    • Eine Jahreskarte: Die Jahreskarte gilt jeweils von Frühling bis Frühling. Mit ihr erhältst du zudem zahlreiche Vergünstigungen von Partnerorganisationen.